top of page

MIKROBIOMANALYSE - WIESO, WESHALB, WARUM?

Aktualisiert: 11. Juni

Früher wurden Bakterien unter dem Mikroskop gezählt, um besonders wichtige Keime (wie z.B. Salmonellen) zu finden. Heutzutage weiss man jedoch, dass mit dieser Methode nicht alle Bakterien „gefunden“ werden.


Deshalb kann mittels DNA -Analyse des Stuhls, die Bakterien erkennen. 90-95% der Keime sind anaerobe Bakterien, d. h. sie existieren nur ohne Sauerstoff und sterben ausserhalb des Darmes ab. Deshalb sind herkömmliche Stuhlanalysen in Wirklichkeit nicht aussagekräftig, da die Bakterien zu lange dem Sauerstoff – ausserhalb des Darms - ausgesetzt werden.


Schade, dass die meisten Hausärzte immer noch nach der alten Bakterien-Kultivierungs-Methode arbeiten!


DNA-Strukturen der Bakterien sind bereits in kleinsten Mengen Stuhl enthalten. Deshalb reicht bereits eine winzige Stuhlprobe, um die gesamten Darmbakterien-Vielfalt abzubilden. Eine stabilisierende Lösung im Probengefäß konserviert die DNA bis zu ihrer Untersuchung im Labor. Bei der DNA-Sequenzierung wird die biologische DNA aus der Probe extrahiert und in digitale DNA umgewandelt. Dadurch sind sie vom Computer lesbar. Der Abgleich mit einer Datenbank - die alle bisher bekannten Bakterien-Gene enthält - ermöglicht es anschliessend ein einzigartiges Mikrobiom Profil zu erstellen.

Mit einer Mikrobiomanalyse kann man einfach und zielgerichtet Störungen in der «Bakterienwelt» des Darms (auch Darmflora, Mikrobiom oder Mikroflora) ausfindig machen. Oftmals sind sie die Ursache von Reizdarm, Darmentzündungen, Leaky Gut (durchlässiger Darm), usw. Auf dieser Grundlage lässt sich eine individuelle, auf deine Situation zugeschnittene Therapieempfehlung, erstellen.


DAS MIKROBIOM DES DARMS

Unser Dickdarm beherbergt am meisten Bakterien. Dort «wohnt» eine Mirkobengemeinschaft, welche über 1000 Arten umfasst – eben das Mikrobiom.

Darmbakterien haben vielfältige Aufgaben wie:

  • aufgenommene Nahrung verwerten

  • unverdauliche Stoffe zu spalten

  • Synthetisierung von lebenswichtigen Vitaminen

  • Eindämmung krankmachender Bakterien

  • «Pflege» von Darmwänden und -schleimhäuten

  • Positiver Einfluss auf das Immunsystem

  • Herstellung & Steuerung von Hormonen (Serotonin, Cortisol, Östrogen, Testosteron etc.)

  • Produktion kurzkettiger Fettsäuren (für ein gutes Milieu im Darm)

  • Förderung der Darmperistaltik

  • Bekämpfung von Entzündungen

  • Entgiftung


Patienten kann man auch therapieren, indem man Veränderungen innerhalb des Mikrobioms durch Ernährungsumstellung oder Präbiotika beeinflusst. So kann man gezielt Defizite wichtiger Bakterienarten beseitigen und ein ausgewogenes Verhältnis der Stämme und Arten zueinander erreichen.


FÜR WEN/WANN IST EINE MIKROBIOMANALYSE VON VORTEIL?

  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten (Fructose, Lactose)

  • Blähungen, Verstopfung oder Durchfall

  • Reizdarm

  • Darmentzündungen

  • Menschen mit Über- oder Untergewicht

  • Interesse am eigenen Körper, Fitness und Ernährung

  • Immunschwäche (häufig erkältet)

  • Intoleranzen (z.B. Histamin)

  • Burnout

  • Zur Prävention

  • Allergien und Asthma

  • Häufiger Antibiotika-Einnahme

  • regelmässigen Schmerzen / Migräne

  • Schlafstörungen

  • Hormonmangel

  • Bei Krebs (z.B. bei einer Krebsdiagnose oder nach einer konventionellen Behandlung)

  • Bei allen weiteren Zivilisationskrankheiten (von Arthrose über Bluthochdruck, Diabetes zu Morbus Bechterew bis zu Zahnkaries…)

  • sämtliche weiteren Symptome, die mit einer gestörten Darmflora verbunden sein können"


DEIN NUTZEN

  • Individuelle Optimierung der Darmflora durch personalisierte Empfehlungen

  • Milderung von erworbenen Nahrungsmittelunverträglichkeiten

  • Steigerung der Gesundheit, des Wohlbefindens, der Lebensqualität und der Energie sowie Leistungsfähigkeit


DIESE MIKROBIOMANALYSEN STEHEN IM ANGEBOT

Wir bieten verschieden grosse Mikrobiomanalysen an, besprich gerne mit uns, welche für dich die Beste ist!

  • Mikrobiomanalyse Mini

  • Mikrobiomanalyse Maxi

  • Mikrobiomanalyse komplett

  • Mikrobiomanalyse Reizdarm

Sowie Einzeltests für

  • Leaky Gut

  • Maldigestion

  • SIBO (Atemtest)

  • Fructose/Lactose (Atemtest)


Besprich gerne mit uns, was für dich das Beste ist! Weitere Analysen sind in unserem Shop ersichtlich.


DU MÖCHTEST WISSEN….

…wie es in deinem Darm aussieht? Natürlich kannst du dir direkt eine Mikrobiomanalyse bei uns buchen - oder: Du füllst unseren digitalen Darmcheck aus und bekommst von uns ein kostenloses Angebot, welche Analyse für dich die beste ist.


SO LÄUFT ES AB

Nach dem Erwerb erhältst du das Material sowie die Anleitung zur Einsendung des Stuhls ans Labor. Zudem bitten wir dich, einen mehrseitigen Anamnesebogen auszufüllen und an uns einzureichen. Sobald wir die Auswertung vom Labor haben, bekommst du von uns einen individuellen und ausführlichen Befund mit massgeschneiderten Therapieempfehlungen. Grundlage dafür sind die neusten molekulargenetischen Untersuchungen des intestinalen Mikrobioms sowie deine ausgefüllte Anamnese.



DARMSPIEGELUNG ODER MIKROBIOMANALYSE – DER VERGLEICH

Oft werden wir gefragt, was der Unterschied zwischen einer Darmspiegelung und einer Mikrobiomnalayse ist. Hier bekommst du einen umfangreichen Vergleich:

 

Darmspiegelung

Mikrobiomanalyse

Was ist was

Endoskopische Untersuchung des Dickdarms mit einem flexiblen Schlauch (Koloskop)

Analyse der Darmmikroflora durch Untersuchung von Stuhlproben

Zweck

Diagnose und Behandlung von Darmkrankheiten, Entnahme von Gewebeproben, Entfernung von Polypen

Untersuchung der bakteriellen Zusammensetzung im Darm, Erkennung von Dysbiosen und gesundheitlichen Imbalancen (Stoffwechsel, Immunsystem, Darmbakterien und -schleimhaut, Entzündungen, Hinweise auf Verdauungstätigkeiten und -Rückstände, Pilze, Parasiten, Histamin, u.v.m.

Invasivität

Invasiv

Nicht invasiv

Vorbereitung

Strenge Vorbereitung

  • Diät, Abführmittel, Fasten

Weniger aufwändig

  • nur Stuhlprobe einsenden

Risiken

  • Blutungen

  • Perforation des Darms,

  • Infektionen

  • Reaktionen auf Anästhesie

Keine bekannten Risiken

Untersuchungs-dauer

Vorbesprechung

Untersuch: 30-60 Minuten

Nachbesprechung

Variiert, meist einige Tage bis Wochen für Ergebnisse

Erholungszeit

Kurze Erholungszeit, manchmal Sedierung, daher Ruhe nach dem Eingriff erforderlich

Keine Erholungszeit notwendig

Diagnostische Fähigkeiten

  • Direktes visuelles Erkennen von Anomalien

  • Entnahme von Biopsien

  • Entfernung von Polypen

  • Identifizierung von Bakterienpopulationen, Hefen und Parasiten

  • Hinweise auf Dysbiosen und Disbalancen im Körper

  • keine direkte Visualisierung oder Biopsieentnahme

Kosten

In der Regel bedeutend teurer, abhängig von der Region und den Krankenversicherungen

In der Regel bedeutend günstiger als eine Darmspiegelung – keine Kostenübernahme von Krankenkassen

Einsatzgebiet

Diagnostik von

  • entzündlichen Darmerkrankungen (z.B. Morbus Crohn, Colitis ulcerosa

  • Polypen

  • Darmkrebs

Erkennung von

  • Zustand des Mikrobioms

  • von Dysbiosen im Stoffwechsel und Immunschwächen

  • Entzündungen, Leaky Gut, Maldigestion und Malabsorption

  • präventive Gesundheitsanalyse

  • Zusatzoptionen zur Erkennung von Krebs möglich

Therapeutische Möglichkeiten

Direkte Therapeutische Eingriffe möglich (z.B. Entfernung von Polypen)

Keine direkten therapeutischen Möglichkeiten, da kein invasiver Eingriff.

Dafür viele therapeutischen Möglichkeiten aufgrund des umfangreichen Resultates der Mikrobiomanalyse!

Nachteile

  • Unangenehme Vorbereitung

  • Invasiv

  • Mit Risiken verbunden (Anästhesierisiken, Verletzungen, Infekte)

  • potentiell schmerzhaft

  • Limitiert auf mikrobiologische Analyse

  • keine direkte Therapieoption

Fazit

Klassischer Voruntersuch, bei dem potentiell gefährliche Krankheiten erkannt werden können.

Leider lassen sich daraus keine weiteren wertvollen Parameter lesen, die die Gesamtgesundheit des Menschen sowohl präventiv als auch effektiv verbessern können.

Zur Prävention als auch Gesundheitsförderung einsetzbar.

Durch die vielen Angaben können gezielte Therapiepläne zum Darmaufbau, Stärkung des Stoffwechsels sowie Immunsystems erstellt werden.

Du hast noch Fragen oder möchtest Beratung?

Melde ich gerne bei uns!



du weisst schon was du möchtest? In unserem Shop stehen dir unsere verschiedenen Analysemöglichkeiten zur Auswahl:



Von Herzen darmgesunde Grüsse Nadia & Emanuel

24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page