Rezepte

nach den 5 Elementen (TCM)

blume_black.png
Kochen ist in der TCM wichtig. Grundsätzlich wird das Ziel verfolgt, durch eine gute Lebensführung - die gesunde & verdaubare Nahrung beinhaltet - sich vor Krankheiten zu schützen.
Gelingt das mal nicht, können diese Krankheiten mit Unterstützung der richtigen Ernährung wieder behoben werden.
Hast du Lust, die 5-Elemente-Küche kennen zu lernen? Hier gibt es einige Rezepte dafür.

Frühstücksrezepte

 

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit am Tag - durch eine warme und Morgenmahlzeit wird das Verdauungsfeuer für den Tag entfacht. 

Suppen

 

Sind immer ideal - ganz besonders am Abend. Sie bauen Säfte auf.

Gemüse, Pilze & Co.

 

Allgemein bekannt ist, dass Gemüse gesund ist. Es gibt so viele schmackhafte Rezepte dafür....

Hülsenfrüchte, Tofu & Co.

 

Als pflanzliche Eiweissquellen unverzichtbar. Hülsenfrüchte leisten auch super Dienste für eine gesunde Darmflora.

Salate

 

Salate bestehen in der TCM oft aus gekochten Zutaten, machmal kombiniert mit etwas Rohkost.

Getreide & Eintöpfe

Eintöpfe vereinen alles, was der Körper braucht. Oft ist auch Getreide enthalten - dieses liefert uns Energie.

Getreide muss ja auch nicht immer Pasta und Weizen sein!